Impressum und Datenschutzerklärung

Sicherheitsfachkraft-nord ist eine Marke der BGH Betriebliche Gesundheit Hamburg GmbH.

BGH Betriebliche Gesundheit Hamburg GmbH
Professor-Brix-Weg 5
22767 Hamburg
Handelsregistereintrag: HRB 150601
St-Nr.: 41/707/02773

Angaben gemäß § 5 TMG:

Sicherheitsfachkraft-nord
Geschäftsführer: Dr. Holger Braach
Professor-Brix-Weg 5
22767 Hamburg

Kontakt:
Telefon: 040 – 53 79 25 92
E-Mail: info@sicherheitsfachkraft-nord.de
Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

DATENSCHUTZ

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Ihr Name, Adresse, Telefonnummer oder auch die E-Mail-Adresse, aber auch z. B. Ihr Aufenthaltsort oder Ihre IP-Adresse. Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Mailadresse, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Die uns zur Verfügung gestellten Daten nutzen wir ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten, Aufträge zu bearbeiten und Ihnen Zugang zu gewünschten Informationen zu gewähren.

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, so dass diese vor Einsichtnahme durch Dritte geschützt sind. Trotzdem weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Bitte sehen Sie daher von der Übertragung weiterer persönlicher Daten ab (z.B. bei Coaching-Anfragen).

Ihre Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Einstimmung an Dritte weitergegeben.

Ihre E-Mails an uns werden für eventuelle Nachfragen oder Dokumentationsverpflichtungen auch ohne Zustandekommen eines Vertrages so lange gespeichert, bis ein Widerruf erfolgt.

Ihnen stehen die weiter unten beschriebenen Rechte (Löschung, Widerruf, Berichtigung, Sperrung und Löschung) zu, ohne dass Ihnen andere Kosten als die der Übermittlung entstehen.

Bewerberdaten

Wir verarbeiten die Daten, die Sie im Bewerbungsprozess angeben. Dazu gehören Ihr Name, Adresse, Telefon- und Mobilnummern, E-Mail-Adressen und die personenbezogenen Daten, die sich aus Ihren Bewerbungsunterlagen ergeben.

Die Daten speichern wir für den Zeitraum des Bewerbungsprozesses (max. 12 Monate), anschließend werden diese gelöscht. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden wir keine Rückfragen an Ihren derzeitigen Arbeitgeber stellen oder bei diesem Auskünfte einholen.

Ihnen stehen die weiter unten beschriebenen Rechte (Löschung, Widerruf, Berichtigung, Sperrung und Löschung) zu, ohne dass Ihnen andere Kosten als die der Übermittlung entstehen.

Widerspruch des Seitenbetreibers

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber dieser Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Log-Daten
Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server des Webseitenhosters. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. IP-Adressen werden nur gespeichert, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Website speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir setzen ausschließlich einen Session-Cookie, der beim Beenden Ihres Browsers automatisch gelöscht wird.

Dieser Cookie dient ausschließlich der Authentifizierung und wird insbesondere nicht dazu verwendet, Nutzerprofile oder dergleichen zu erstellen.

Sie können das Setzen von Cookies jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung Ihres genutzten Internetbrowsers verhindern und damit dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit z.B. über einen Internetbrowser gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktivieren Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Google Analytics:

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Der Zweck ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports zusammenzustellen.
Google Analytics setzt ein Cookie in Ihrem Browser. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer Webseite, auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser automatisch veranlasst, Daten an Google zu übermitteln. Es werden dabei keine personenbezogenen Daten an Google übermittelt. Die von uns erhobene IP-Adresse wird erst nach Anonymisierung an Google weitergeleitet.
Es besteht die Möglichkeit, einer Erfassung und Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen. Hierzu müssen Sie ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout  herunterladen und installieren. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy/   und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html   abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/  genauer erläutert.

Google+

Diese Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung in die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Sie können sich hierfür per Post oder per E-Mail über die im Impressum genannte Adresse an uns wenden.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Sie können sich hierfür per Post oder per E-Mail über die im Impressum genannte Adresse an uns wenden.

Berichtigung, Sperrung und Löschung der Daten

Sie haben ggf. das Recht, die unentgeltliche Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird.

Übermittlung von personenbezogenen Daten ins Ausland

Es erfolgt keinerlei Übertragung personenbezogener Daten ins Ausland. Standort sämtlicher von uns betriebener und genutzter Server ist Deutschland.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung ist die

BGH Betriebliche Gesundheit Hamburg GmbH

Dr. Holger Braach,
Professor-Brix-Weg 5
22767 Hamburg
Handelsregistereintrag: HRB 150601

040 53792592

info@sicherheitsfachkraft-nord.de

 

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

http://www.fotolia.de

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert,
Datenschutzerklärung für Google Analytics